• Qualität zahlt sich aus

  • Qualität zahlt sich aus

  • Qualität zahlt sich aus

„Machen Sie es sich zur Aufgabe, höheren Ansprüchen zu genügen, als andere an Sie stellen“ Henry Ward Beecher

Nach diesem Motto strebend, verfolgt unser neu gegründetes Labor der T-BAG Molekularpathologie Baden-Württemberg GbR den Anspruch höchster Qualität in allen Bereichen. Wir  verfügen dazu über die modernste Technologie. So werden die DNA und RNA Extraktion entweder mit standardisierten Kits oder vollautomatisiert (Maxwell®) durchgeführt. Die DNA/RNA Qualitätskontrolle erfolgt mittels Qubit™ und durch eine automatisierte Kapillarelektrophorese  (Agilent Tapestation).

Erfolgreich konnten wir die NGS Pipeline etablieren und sind dabei eines der ersten Labore in Deutschland, die mit dem Genexus™ Integrated Seuqencer arbeiten. Dieser verspricht sehr kurze Laufzeiten.

Die Vorbereitung für Sequenzierungen (Erstellen von Bibliotheken) erfolgen ebenfalls automatisiert, entweder durch Ion Chef™ oder im Genexus™ selber.

Die Varianteninterpretation erfolgt durch die Thermofisher Software Ion Reporter™. Wir bieten in unseren Befunden eine biologische und onkologische Bewertung der detektierten relevanten Varianten an.

Zudem nimmt unser Labor ständig an Ringversuchen teil.

Eine Akkreditierung ist in Vorbereitung und für das Jahr 2021 geplant.

Einzelgenanalysen erfolgen mittels Idylla™ von Biocartis. Folgende Untersuchungen bieten wir an:

  • EGFR
  • KRAS
  • NRAS
  • BRAF
  • MSI

Der GeneStudio S5 System ist der größte Sequenzer mit der bewährten Technologie von Thermo Fisher Scientific.
Die Erstellung von Bibliotheken erfolgt dabei vollautomatisiert durch den Ion Chef™.
Derzeit erfolgen die BRCA1/2 Analysen und das größte Tumorpanel (OCA Plus) auf diesen Geräten.

Die Geräte dienen zusätzlich als Backup zum Genexus™ Sequenzer.

Genexus™ stellt die neuste Technologie im Bereich Next-Generation Sequencing dar.
Genexus™ ermöglicht dabei die Sequenzierung für multigen Analysen (OPA) innerhalb eines Werktages.
Dies ist auf dem Markt derzeit einzigartig.

Für die Analyse reichen bereits geringe DNA-Mengen sowohl aus Paraffin eingebetetten Proben, als auch aus Blutproben.

Genexus™ Homepage

Hochwertige Bio Informatik, welche nicht nur relevante Genvarianten, sondern Behandlungsoptionen, klinische Studien und Literaturreferenzen beinhaltet, um die Behandlung der Patienten optimal steuern zu können.

Ion Reporter™ Software